Portierung

Die ISOAgLib unterstützt standardmäßig die gängigsten Hardwareplattformen sowohl im 16 bit- als auch im 32 bit-Bereich sowie PC-Plattformen unter Windows und Linux.

Wir bieten jedoch auch die individuelle Portierung der ISOAgLib auf Ihre embedded Hardwareplattform an.

Die Portierung ist auf zahlreiche 16- und 32-Bit-Prozessorsysteme mit Compilerunterstützung für C++ möglich, ebenfalls spezielle Anpassungen für Geräte mit niedrigeren Systemressourcen.
Diese Hardwareabstraktion für Ihre Hardwareplattform kann in einem „Commercial BIOS“ an die ISOAgLib angebunden werden, und unterliegt damit nicht der Open Source Lizenz.

Die Anbindung der ISOAgLib kann dabei an unterschiedliche Betriebssysteme (z.B. embedded Linux, OSEK) wie auch an vorhandene BIOS-Schnittstellen oder mit direktem Hardwarezugriff erfolgen.